Der Sabbat in der Geschichte

Was die Geschichte nicht vergessen hat

Folgende Artikel befinden sich in der Kategorie "Sabbat oder Sonntag - Der Sabbat in der Bibel und Geschichte"

  Artikel Link PDF DOC
 1 Der Sabbat - ein jüdisches Überbleibsel? Zum Artikel Download n/a Download n/a
 2 7 Argumente für die Sabbatheiligung Zum Artikel Download n/a Download n/a
 3 Wie kam es zur Feier des Sonntags? Zum Artikel Download n/a Download n/a
 4 Sabbattheologie und Gottesbeziehung Zum Artikel Download n/a Download n/a 
 5 Der Sabbat im Leben Jesu und der Apostel Zum Artikel Download n/a  Download n/a
 6 Ist der Sonntag der „Tag des Herrn“? Zum Artikel Download n/a  Download n/a 
 7 50 Zitate katholischer und evangelischer Theologen zur Sabbat-Sonntag Frage - Teil 1 - 5

Zum Artikel
2 | 3 | 4 | 5 
Download n/a  Download n/a 

50 Zitate katholischer und evangelischer Theologen zur Sabbat-Sonntag Frage - Teil 1

1. Kennt die heilige Schrift die Sonntagsfeier?

"Ich habe die Bibel vom ersten Vers der Genesis bis zum letzten der Offenbarung gelesen und  keinen Hinweis auf die Pflicht der Sonntagsheiligung gefunden. Der Tag, den die Bibel im Alten Testament erwähnt, ist nicht der Sonntag, der erste Tag der Woche, sondern der Samstag, der letzte Tag der Woche."

John A.O'Brien - Der Glaube der Millionen - 1948, S. 195
Weiterlesen...

Ist der Sonntag der „Tag des Herrn“?

Was sagt das Neue Testament dazu?

Zuallererst muss festgehalten werden, dass das Wort „Sonntag" weder im Alten noch im Neuen Testament vorkommt. In der Regel wird nur der siebte Tag der Woche, der „Sabbat", mit Namen genannt, die anderen Tage werden einfach nummeriert (1. Tag, 2. Tag...). Folgende Stellen im Neuen Testament erwähnen den „ersten Tag der Woche", den heutigen „Sonntag". Die Frage ist, ob durch sie ein biblischer Beleg für die Beachtung des Sonntags als „Tag des Herrn" gegeben ist:

Weiterlesen...

50 Zitate katholischer und evangelischer Theologen zur Sabbat-Sonntag Frage - Teil 2

2. Welche Macht beansprucht, Gottes Gesetz geändert zu haben?

"Die katholische Kirche verlegte kraft ihrer göttlichen Mission den Sabbat vom Samstag auf den Sonntag. Frage; Welcher Tag ist der Sabbattag? Antwort? Der Samstag ist der Sabbat. Frage; Warum feiern wir Sonntag statt Samstag? Antwort; Wir feiern Sonntag statt Samstag, weil die katholische Kirche auf dem Konzil von Laodicea 364 n. Chr. die Heiligkeit von Samstag auf Sonntag verlegte."

P. Geiermann (The Convents Katechismus of Catholic Doctrine")
Weiterlesen...

50 Zitate katholischer und evangelischer Theologen zur Sabbat-Sonntag Frage - Teil 3

3.  Womit beweist die katholische Kirche, dass sie die Macht hat, Gottes Gesetz zu ändern ?

"Frage; Wie beweisest du, dass die Kirche Macht hat, Feste und heilige Tage zu verordnen? Antwort: Gerade damit, dass sie den Sabbat auf den Sonntag verlegt hat, was ja die Protestanten billigen." 

(Abridgement of Christian Doctrine - von H.H. Tuberville, S. 58) (Gekürzte Ausgabe der Christenlehre)
Weiterlesen...

50 Zitate katholischer und evangelischer Theologen zur Sabbat-Sonntag Frage - Teil 4

5.  Wurde der Sabbat nach Christi Himmelfahrt gehalten?

"Sogar bis ins 3. Jahrhundert hinein wurde die Beobachtung des Sabbats in der christlichen Kirche fortgesetzt, wobei allerdings die Strenge und Feierlichkeit langsam abnahm, bis sie ganz aufgegeben wurde."

Lyman Coleman - Ancient Christianity Exemplified, Kap. 26, S. 327
Weiterlesen...